GerhardBaumüller

„Ärzt*innen, die sich hier niederlassen wollen, werden unkompliziert integriert.”

Dr. Gerhard Baumüller ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Notfallmedizin und Chirotherapie in Schlüsselfeld. Seit mehreren Jahrzehnten lebt er hier.

Wie ist es, Hausarzt in Schlüsselfeld zu sein?

Es ist unkompliziert. Man erfährt viel Unterstützung, hat einen sehr persönlichen Umgang mit den Patient*innen und den Kolleg*innen in der Umgebung. Sie alle bringen einem Wertschätzung entgegen.

Wie würden Sie Schlüsselfeld in einem Satz beschreiben?

Schlüsselfeld ist eine historische Kleinstadt im Steigerwald mit schönem Altstadtkern, viel Tradition und Zukunftsperspektiven.

Wie empfinden Sie den Kontakt zu den Patient*innen? Lässt sich hier eine bessere Bindung aufbauen als in der Stadt? 

Meine Familie kümmert sich um die hausärztliche Versorgung bereits in der dritten Generation. Dadurch haben wir eine enge Bindung zu unseren Patient*innen. Ärzt*innen, die sich hier niederlassen wollen, werden unkompliziert integriert. Die ländliche Struktur der Gemeinde ermöglicht – verglichen mit Großstädten – sehr viel schneller, eine persönliche Bindung aufzubauen. Das ist der große Vorteil von Landarztpraxen.

Was schätzen Sie als Hausarzt besonders in Schlüsselfeld? 

Die Hilfsbereitschaft, die fränkische Lebensart, die Treue der Menschen. Nicht zu vergessen auch das abwechslungsreiche Freizeitangebot in der Natur und der Umgebung – eine gute Möglichkeit zum Wandern und Radfahren. Außerdem ist die Anbindung ans Verkehrsnetz durch die A 3 toll.

Wie ist der Kontakt zu anderen Ärzt*innen in Schlüsselfeld und der Umgebung?

Man pflegt einen freundschaftlichen Umgang und trifft sich regelmäßg, um sich persönlich und fachlich auszutauschen.

Welche Rolle spielt das Ärztenetz dabei?

Das Ärztenetz bietet regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten. Es ist ein großes Netzwerk mit gegenseitiger Unterstützung unter Kolleg*innen.

Welchen Rat würden Sie einem hier neu anfangenden Arzt/einer hier neu anfangenden Ärztin mit auf den Weg geben? 

Gehen Sie unbeschwert an die Arbeit und auf die Menschen und Patient*innen zu. Suchen Sie den Kontakt zu den Kolleg*innen und werden Sie Mitglied im Ärztenetz GeReBa.

Drei Vorteile, als Arzt/Ärztin in Schlüsselfeld zu beginnen. 

Eine individuelle Gestaltung der Tätigkeit als Allgemeinarzt/Allgemeinärztin in den Bereichen Dienstgestaltung, Notarztdienst und Urlaubs-/Freizeitvertretung, ein kollegiales Umfeld und ein großes Ärztenetz mit den oben genannten Vorteilen.

Weitere Mitgestalter

Klinik Gestalter
Prof. Dr. Dr. Feigl
„Zuwendung, Individualität und eine ganzheitliche Begleitung müssen eine große Rolle spielen.”
Profil ansehen
Sport Gestalter
Gisela Ottenschläger
„Ich engagiere mich seit vielen Jahren, weil mir der Sport und der Umgang mit Kindern und Erwachsenen viel Spaß machen. Es ist meine Berufung und Leidenschaft.”
Profil ansehen
Freizeit Gestalter
Georg Zipfel
„Schlüsselfeld ist mein Lebensmittelpunkt und meine Heimat. Es ist einfach schön, hier zu wohnen.”
Profil ansehen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.